Logo APESA AG

Hüpfburg mit vier Türmen zur Vermietung

Hüpfburg mit vier Türmen zur Vermietung

Hüpfburgen bereiten viel Spass und sind sehr attraktiv. Zudem sind sie schnell auf- und abgebaut. Ob Sie einen aussergewöhnlichen Kindergeburtstag, Firmenjubiläum, lässige Party oder ein Tag der offenen Tür zu feiern haben. Mit den Hüpfburgen gewinnen Sie bei Kindern immer.

Hüpfburg mit vier Türmen

  • Inkl. Gebläse 230 Volt
  • Länge 350 cm
  • Breite 450 cm
  • Höhe 350 cm
  • Gewicht ca. 70 kg

Der Hüpfburgen-Supermietpreis lässt Ihr Portemonnaie hüpfen. Je länger die Hüpfburg gemietet wird, desto niedriger werden die täglichen Mietkosten. Bei APESA erhalten Sie diese Hüpfburg zum Mieten mit Sonderkonditionen.

Ablauf für Miete Wochende:

  • Sie holen die Hüpfburg am Freitag im Laufe des Tages mit Ihrem PW ab
  • Hüpfburg hat in PW mit umgeklappten Rücksitzen oder im Kombi platz
  • also hinten ohne Kinder und ohne Kindersitze kommen
  • Ein Mitarbeiter der APESA hilft Ihnen beim Auf- und Abladen der Luftburg
  • Sie zahlen bar beim Abholen
  • Sie bringen die Hüpfburg am Montag, trocken und gereinigt zurück
  • Zum Trocknen Hüpfburg bei laufendem Gebläse stehen lassen

Kosten für Miete der Hüpfburg:

  • Listenpreis für Hüpfburgen sind so zwischen CHF 600.00 und CHF 1200.00 für ein Wochenende. Teilweise auch höher.
  • Sie zahlen für ein Wochenende nur CHF 250.00
  • Sie zahlen für zwei Tage unter der Woche nur CHF 250.00
  • Ob die Sonne scheint oder ob es regnet der Betrag ist beim Abholen zu zahlen und wird nicht rückerstattet
  • Jeder weitere Tag Fr. 80.00
  • Zahlbar bei Abholung des Gumpischlosses in bar, Postcard oder EC
  • Preis gilt ab APESA AG, Steinackerstrasse 35, 8902 Urdorf
  • Montage und Demontage erfolgt durch Sie
  • Die Hüpfburg wird während dem Betrieb ständig von einer erwachsenen Person überwacht
  • Strom für Dauergebläse 230 Volt
  • Verbrauch 2KW
  • Rufen Sie uns einfach an und reservieren Sie die Hüpfburg

Montage der Hüpfburg:

  • Ausrollen der Hüpfburg
  • Kurzer Anschluss mit grösserem Durchmesser ist für das Luft ablassen
  • Luftablassschlauch mit Zurrgurt zumachen
  • Langer Anschluss mit kleinerem Durchmesser auf das Dauergebläse stecken
  • Zurrgurt anziehen
  • Kinder um die Hüpfburg entfernen
  • Strom einschalten
  • Hüpfburg stellt sich von alleine in ca. 90 Sekunden auf
  • Verankerungen mit Vorschlaghammer oder Fäustel an den Ankerpunkten einstecken und Anker in die Erde einschlagen
  • Bei Montage auf Beton müssen Sie selber Zurrgurten, Abschleppseile oder dergleichen verwenden um die Hopse zu sichern
  • Aufstellen der Gumpiburg ohne Verankerung ist verboten. Bei Wind und Böen kann das Gumpischloss mit den Kinder ansonsten wegfliegen und könnte zu Verletzungen der Kinder führen.
  • Der Mieter der Luftburg ist für die ordentliche Fixierung am Boden selber verantwortlich
Länge Gerät 550 cm
Höhe Gerät 400 cm
Breite Gerät Gerät 240 cm
Gewicht 80.00 kg
Nr. 105.30.APKL02

SFr. 250.00 inkl. 8.00% MwSt, zzgl. Versandkosten
Stück

Eine Frage zu diesem Artikel stellen

zurück