Logo APESA AG

System 24 LED Weihnachtsbeleuchtung Balkon

System 24 Video Balkonbeleuchtung

Der Auftrag

Ausblick vom Wohnzimmer auf die Weihnachtsbeleuchtung auf dem Balkon

Der Auftrag des Kunden an die APESA eine Weihnachtsbeleuchtung für Balkon und Terasse zu erstellen. Die Beleuchtung soll man vom Wohnzimmer aus geniessen können. Zudem sollte diese nach aussen nicht aufdringlich wirken. 

Blick vom Esstisch auf Balkon

Blick vom Esstisch auf den Balkon

Das Rentier mit Schlitten ist aus warmweissem hellem LED. Es ist ein Zubehör, welches sich nicht mit dem System 24 LED koppeln lässt. Darum benötigt es einen separaten Stromanschluss. LED Beleuchtung benötigt wenig Strom.

Sicherheit dank DryBox

DryBox für das Verstauen von Steckerleisten, Kabeln, Schaltuhren

Will man auf dem Balkon dem Kabelwirrwar ein Ende setzen und sollen die Kabel, Steckerleisten, Trafos und Zeitschaltuhr sicher verstaut werden, dann empfehlen wir Ihnen dringendst, die DryBox zu kaufen. Spezielle Silikondichtungen sorgen für perfekten Schutz der Klasse IP 65. Das heisst, Sie könnten diese Box mit dem Gartenschlauch abspritzen und sie ist immer noch dicht und sicher.

Montage am Balkongeländer

Lichterketten am Balkongeländer montieren

Am Balkongeländer wurden 40 cm und 100 cm lange Icicle Lichterketten montiert. Diese Lichterketten wurden alle 50 cm mit einem Kabelbinder fixiert. Jede Lichterkette wird mit einer weiteren Lichterkette zusammengekoppelt.

Ist das Geländer mit den Icicle Lichterketten, welche unterschiedliche Höhen haben montiert, wickelt man mehrere 500 cm lange Lichterketten eng um das Balkongeländer. Dies ergibt einen besonderen, schönen, dichten Lichteffekt am Handlauf. Der ganze Balkon mit einem einzigen Trafo bedient.

Balkongeländer extra beleuchten

Balkongeländer extra beleuchten

Die beiden bestehenden Sonnenschirme, welche am Balkongeländer fixiert waren und mit einem Sack zugedeckt sind, wurden benützt, um darum herum Lichtgirlanden zu wickeln. Dank den cleveren T-Verbindern und einem Verlängerungskabel, welches zu den Systemkomponenten gehört, konnte dies einfach erstellt werden. Die Girlanden wurden mit mehreren 40 cm langen Kabelbindern angebunden.

Das Geländer eines Balkons ist perfekt für die Montage von Tobbi Bäumen oder Tobbi Trauerweiden von APESA. Hier benötigen Sie nur die kurzen Bäume. Diese lassen sich mit vier Kabelbindern sicher am Geländer befestigen. Die Aeste der Tobbi-Bäumen lassen sich sehr gut verbiegen. Richten Sie diese schön gebogen nach unten. Der Effekt von der Strasse ist genial. Obwohl die Tobbi-Bäume vom Licht heller und intensiver sind als das System 24 LED passt diese opftische Lichtaufhellung als ein besonders wohltuender Aufmerksamkeitserreger auf den Balkon.

Kombination mit Tobby Bäumen

System 24 LED kombiniert mit Tobbi Bäumen

Es ist schon herrlich diese Balkonbeleuchtung aus dem System 24 plus zwei Tobby-Bäume anzusehen. Die Bäume wurden am Geländer mit Kabelbindern fixiert.

Lichtnetz über Tisch und Bank

Lichtnetz 300 x 300 cm über Tisch und Bank

Zuerst der Gedanke kann man über Tische und Bänke einfach ein Lichtnetz legen? Wie sieht das aus? Es ist so einfach zu zweit das 300 x 300 cm grosse Lichtnetz des Systems 24 LED über Tische und Bänke zu legen. Einfach im System wo zwei Lichterketten zusammen kommen ein T-Stück einbauen. Daran kommt ein Verlängerungskabel bis zum Lichtnetz.

Das Ganze sieht echt hammermässig aus. In der Dunkelheit der Nacht wird die Silhouette der Stühle sichbar. Vom Wohnzimmer aus gesehen, schaut man in einen märchenhaften Lichterbalkon hinein. Wir sind darüber begeistert und hatten viel Spass, diesen Balkon für uneren Kunden einzurichten.

Blick Strasse zum Balkon

Der Blick von der Strasse zum Weihnachtsbalkon

Der Blick von der Strasse zum Weihnachtsbalkon ist wunderschön. Es ist ein ein herrlicher Balkon. Das erfreut die Passanten.

Zeitaufwand

Weihnachtlich geschmückter Balkon von APESA mit System 24 LED

Weihnachtlich geschmückter Balkon von APESA mit System 24 LED. Der Aufwand für die gesamte Montage betrug für zwei Personen je 3 Stunden.

Sein Stolz, sein Lächeln

Das letzte Bild der Balkonbeleuchtung

Das sind die letzten Eindrücke, wenn der Kunde morgens zu Arbeit fährt. Da kommt einfach gut Laune auf. Die ganze Lichtanlage ist natürlich über ein Schaltuhr gesteuert. Morgens um 05.30 bis 08.15 brennt die Beleuchtung auf dem Balkon. Abends um 16.30 schaltet sich die Beleuchtung ebenfalls ein und brennt bis 23.00 Uhr. APESA empfiehlt Ihnen die Lichter nach 23.00 Uhr abzuschalten. Dies aus Respekt Ihren Nachbarn gegenüber.

Sollten Sie eine blinkende Anlage installiert haben, ist darüber zur Zeit die Mehrheit nicht begeistert. Hier empfiehlt es sich aus Rücksicht ab 21.30 abzuschalten.

Die Bilder wurden alle mit Genehmigung des Wohnungsinhabers publiziert. Suchen Sie einen guten Treuhänder oder Referenz über die Ausführung der durch APESA erstellten Weihnachtsbeleuchtung, dann rufen Sie an: René Brunner Treuhand AG, 8057 Zürich. Oder wählen Sie diesen Link.