Logo APESA AG

Weihnachtsbaum Checkliste für kauf künstlicher Christbaum

Warum ein künstlicher Christbaum?

  • Entsorgungsproblem des natürlichen Tannenbaums entsteht schon gar nicht
  • nach Weihnachten wird der künstliche Weihnachtsbaum nicht wie üblich durch das Fenster entsorgt
  • Baum wird in seine zwei oder drei Teile zerlegt und in der Schachtel gelagert
  • künstlicher Weihnachtsbaum schont Ressourcen
  • spart Ihr Gelt
  • brennt nicht
  • keine niedergebrannte Wohnung
  • kein Anruf der Feuerwehr
  • kein Wassereimer oder Feuerlöscher neben dem Baum
  • ist ungefährlich
  • keine russenden und stinkenden Kerzen
  • keine verrussten Tapeten wegen den Kerzen
  • kein Stress beim Noteinkaufen der schon wieder fehlenden Kerzen
  • keine Zitterparty mit der Frage wo man die lodernden Kerzen so montiert, dass der Baum nicht gleich zu brennen beginnt
  • keine Diskussionen mit den Kindern, dass der Baum nicht mehr angezündet werden kann, weil er schon kurz nach Weihnachten zu dörr und brandgefährlich ist
  • stinkt nicht nach qualmenden Kerzen
  • keine angebrannten Aeste
  • sehr zu empfehlen für Alergiker
  • ist kinderfreundlich
  • macht wirklich auch Sinn, wenn Sie Haustiere haben
  • kratzt nicht
  • nadelt nicht
  • Baum sieht immer gleich schön aus
  • kein Stress beim Einkaufen
  • kein ruinierten Kleider wegen auslaufendem Harz
  • keine zerschnundenen Autositze nach dem Einladen des Baums
  • keine Streitereien beim Einkaufen, welcher Baum wohl passen würde
  • kein Absägen des Stammes, weil der Baum wieder einmal zu lang ist
  • kein zusägen des Stammes, weil er einfach zu dick ist für den Stamm
  • kein auslaufendes Wasser, wenn der Baum mal umfällt

Hinweis was zu tun ist

  • Gedanken machen, welchen Baum Sie wollen
  • Geldbeutel einmal öffnen
  • bestellen
  • Sie werden über Jahre viel Freude haben
  • bestellen Sie zusätzlich eine Funkfernsteuerung. Damit beleuchten Sie den Baum per Tastendruck und Sie werden den Christbaum viel mehr strahlen sehen als es je mit einem natürlichen Baum möglich ist

Garantie auf künstlichen Weihnachtsbaum

  • Haben Sie jemals beim Kauf eines natürlichen Baumes eine Garantie erhalten?
  • Nein?
  • Bei APESA AG haben Sie zwei Jahre Garantie auf die schönen künstlichen Bäume
  • Jahr für Jahr verkaufen wir immer mehr künstliche Christbäume
  • Der Trend ist klar

Vorteile vom Baum aus dem Wald

  • bei billigen künstlichen Bäumen gewinnt punkto Optik der Baum aus dem Wald
  • bei hochwertigen künstlichen Bäumen sind beide ebewürdig
  • legt man Wert auf ausgeglichenes Astwerk liegt der künstliche Baum vorne
  • Punko Duft gewinnt der natürliche Baum immer
  • Duftbeutel für unter 15.00 Franken, wo es nach Wald, Zimt, Apfel, Tanne riecht bekommen Sie überall in Lebensmittelgeschäften