Logo APESA AG

System Expo Haus und Strasse in Schweden

Die weihnachtliche Beleuchtung ist erstellt worden aus dem System Expo. Ein wahres Meisterwerk an Kreativität ist dieses Lichtdesign. Diese komplette Beleuchtungsanlage wurde von einer Privatperson in Schweden realisiert. Entlang der Strasse, wurden ebenfalls kleine beleuchtete Lichtbäume montiert.

Das komplette Haus und Bäume wurden mit dem System Expo weihnachtlich dekoriert.

Je nachdem welche Lichter man an der Weihnachtsdekoration zuschaltet, wird das Haus stärker beleuchtet. Lichterketten und das Schlauchsystem wurden harmonisch miteinander kombiniert.

Interessant wird es, wenn man wie hier mit einer kleinen Steuerung im Haus die einzelnen Lichtergruppen anwählen kann. Das wurde alles vom Kunden selber entworfen und selber montiert.

Mit dem Rope Light System, von System Expo wurde hier mit den Schläuchen die Lichtdekoration geschaffen. Rope Light – Schlauchsystem lässt sich super gut verwenden, um die Konturen eines Hauses in der Silhouette zu präsentieren.

Lichtschläuche gibt es in verschiedenen Farben. Mit Lichtschläuchen schaffen Sie es Ihre Weihnachtsbeleuchtung in ganz unterschiedlichen Stimmungen zu präsentieren.

Beleuchtete Bäume dekoriert mit dem System Expo anzusehen, erfreut einfach die Seele.

Geniessen Sie hier den schlicht dekorierten Baum, welcher bis ganz aussen an den Aesten mit Lichterketten dekoriert ist.

Ein richtiger Hit sind die beiden weihnachtlich dekorierten blauen Türme mit den roten Dächern. Das blau wirkt optisch anziehend.

Je nachdem was der Kunde gerade eingeschaltet hat, wird sein Haus und die Lichttürme mit dem System Expo ganz unterschiedlich beleuchtet.

So sieht die Umgebung am Tag aus. Eine Kreuzung und dann kommt die Zufahrt, welche beidseitig mit kleinen Lichttannenbäumchen dekoriert ist. Entlang der Strasse wurden 12000 Lichtpunkte eingesetzt. Der Baum ist mit 5000 Lichtpunkten des Systems Expo dekoriert. Das Haus wird mit 6000 Lichtpunkten festlich beleuchtet. Der Baum ganz links im Bild wurde mit 7000 Lichtpunkten dekoriert. Die ganze Anlage erbaut mit dem System Expo hat der Hausbesitzer selber entworfen und selber gebaut. 30000 Lichtpunkte hat er selber montiert.

Bei der Zufahrt wird man schon hingewiesen, dass ungefähr 30000 Lichtpunkte verbaut sind. Passanten sind vom Lichtspektakel begeistert.