Logo APESA AG

System Expo Fragen

Fragen zum System Expo

Hier finden Sie die häufigsten Fragen. Ist Ihre nicht dabei? Rufen Sie uns an. APESA gibt Ihnen gerne Auskunft.

Welche Begrenzungen hat das System?

100 System-Meter und 2000 Watt. Die Angaben für Watt und System-Meter des jeweiligen Produkts finden Sie im APESA Shop unter System Expo oder auf der Verpackung.

Was bedeutet System-Meter?

Die Anzahl Meter, die der Strom im Produkt zurücklegt. Also nicht die Länge des Produktes, sondern die Länge des Stromkabels innen im Produkt. Siehe die jeweiligen System-Meter-Angaben pro Artikel.

Lassen sich Lichtschläuche und Lichterketten miteinander verbinden?

Ja, mit der am Schlauch befindlichen Kupplung

Lassen sich die Lampen auswechseln, wenn eine defekt ist?

Nein, allerdings sind sie qualitativ sehr hochwertig und haben eine Brenndauer von ca. 20 000 Std. In die Lampen sind ausserdem Strombrücke und Widerstand integriert, so dass der Strom bei Lampendefekt über die Brücke weiter fliessen kann. Infolgedessen erlischt lediglich die defekte Lampe, und die anderen Lampen werden nicht überlastet.

Wie lange brennen die Lampen?

ca. 20 000 Betriebsstunden

Welche Zertifizierungen gibt es für die Produkte?

Die Produkte wurden von Semko getestet und zugelassen. 

Sind die Produkte wasserfest und taugen sie für den Ausseneinsatz?

Alle Produkte haben die Schutzart IP44 und sind deshalb für den Gebrauch im Freien zugelassen.

Was bedeutet Startset und Extraset?

Ein Startset enthält ein Anschlusskabel oder ein Anschlusskabel mit zusätzlichem Lichtelement. Ein Extraset enthält nur das Lichtelement ohne Anschlusskabel für die Steckdose.

Welche Fragen sollten hier noch publiziert werden? Bitte schreiben Sie uns an spielplatz(at)apesa.ch