Logo APESA AG

Spielecken bei Teppich Brunner

Auch mit wenig Platz realisierbar

MoveAndStic Kinderspielecken mit wenig Platz realisierbar

Hier galt es beim Teppichhaus Brunner in eine kleine Nische ein Spielgerät einzubauen. Der Zugang konnte nur von vorne erfolgen. Der verfügbare Platz war mit 245 x 245 cm sehr gering.

Eine Rutschbahn und ein Ballpool waren gewünscht. Die Fläche über dem Ballbad wird als Hochburg genutzt. Das Gerät ist äusserst interessant und hält das Interesse der Kleinen genügend lang wach, bis die Eltern die Vorhänge und Teppiche ausgesucht haben.

Mit MoveAndStic gibt es keine Grenzen

MoveAndStic Kinderspielecken Teppichhaus Brunner

In einer weiteren Filiale hat das Teppichhaus Brunner ein ganz spezielles Gerät von der APESA AG aufstellen lassen.

Die Spielanlage wurde so gebaut, dass auf der linken Seite eine rundum geschlossene Wendeltreppe hochgeklettert werden konnte. Über einen ebenfalls rundum abgeschlossenen und absturzsicheren Kriechtunnel mit einer frei hängenden Länge von 240 cm wird der zweite Turm erreicht. Unter diesem Kriechkanal befindet sich die Ladentüre, welche direkt zur Warenanlieferung führt.

Rechts gelangen die Kinder zum tollen Kletterturm. Dank der super gleitenden Rutsche ist jedem Kind ein rassiger Rutsch garantiert. Im Innern des Indoorspielplatzes befindet sich das Ballbad. Es ist so clever konstruiert, dass die Bälle nicht rausgeworfen werden können. Durch die Plexiglasplatten, welche seitlich auch Stürze gänzlich vermeiden, sind die Kinder immer gut zu beobachten.

Eltern und Kinder lieben den Indoor-Spielplatz

MoveAndStic Kinderspielecken Eltern und Kinder lieben den Indoorspielplatz

Blick von der Kasse zum Indoorspielplatz. Das ist Kinderunterhaltung pur. Eltern lieben den Teppich Brunner. Denn da fühlen sich die Kinder jederzeit willkommen.

Spielplatz bei Teppich Brunner Rigiland

MoveAndStic Kinderspielecken Teppich Brunner Rigiland

Ebenfalls ein total gelungener Spielplatz für Kinder. Da werden die Augen feucht, wenn die kleinen Kunden ebenfalls beim Teppich Brunner in einer weiteren Filiale den Spielplatz sehen.

Eine herrliche bautechnische Herausforderung war es schon dieses Gerät so zu bauen, dass es absolut sicher ist. Neben vielen Alurohren, welche im Innern der Rohre und Kupplungen verlegt wurden, wird jede Plattensicherung und jedes Rohr zusätzlich mit einer weiteren Sicherung fixiert. Dies verhindert ein Öffnen der Sicherungen durch die Kinder.

MoveAndStic Spielgeräte beschäftigen Kinder

MoveAndStic Kinderspielecken Teppichhaus Brunner ca. 400cm hoch

Rund 410 cm ist der Turm im Teppichhaus Brunner. Alle seitlichen Öffnungen sind mit Plexiglasplatten sicher verschlossen. Das gewährt dem Ladenpersonal optimale Kontrolle der kleinen Kunden. Dieses Gerät ist regional zu einem richtigen Fixpunkt geworden.