Logo APESA AG

Billy's Spielparadies in Montreux

Billy's Spielparadies ist bekannt am Genfersee

Billy's Spielparadies ist bekannt am Genfersee

Billy's Spielparadies in Montreux ist eine neue Geschäftsidee. Hier wird etwas ganz spezielles geboten, für Kinder wie auch für Eltern. In diesem Spielparadies werden die Kinder nicht einfach abgegeben. Nein, hier sollen sich die Eltern bewusst um den Nachwuchs kümmern. In einem grossen Raum in den MoveAndStic-Farben kann nach Herzenslust gespielt werden.

Ursprünglich war das Spielcenter nur für den Raum Montreux geplant. Es hat sich aber vom Wallis bis nach Genf rasch herumgesprochen, dass es bei Billy's etwas ganz besonderes gibt. Das Konzept hat sich in kurzer Zeit durchgsesetzt, und Billys konnte im März 2003 eine neue Filiale in Lausanne eröffnen. Weitere Standorte werden sicher noch folgen.

MoveAndStic steht im Mittelpunkt

apesa.ch MoveAndStic Kinderspielecken im Spielparadies von Billy's

Billys bietet ein grosses Angebot an Spielzeug für Kinder jeder Altersgruppe. Ebenso stehen verschiedene Spiele zur Verfügung, welche die Eltern mit ihren Kindern spielen können. Und für die Zeit wo sich die Kinder alleine beschäftigen, gibt es für die Eltern eine Kaffee-Ecke mit Internetanschluss.

Unbestreitbar im Mittelpunkt stehen aber die zwei riesigen MoveAndStic Spielanlagen, welche von APESA geplant und gebaut worden sind. Da wurde wirklich jede freie Ecke und jeder Quadratmeter optimal genutzt. Entstanden ist ein Spielparadies in dem sich Kinder gerne stundelang verweilen und herumtoben. Dank dem guten Restaurant gleich nebenan, kann auch direkt im Spielzentrum mit den Kindern gegessen werden. Und gleich danach geht es wieder ab auf das spannende MoveAndStic Spielgerät.

Der riesige MoveAndStic Ballpool fasziniert

MoveAndStic Kinderspielecken mit Ballpool bei Billy's Spielparadies

Die Kinder lieben die vielen Möglichkeiten zu klettern, zu rutschen, herumzukriechen und sich zu verstecken. Da gibt es Piratenspiele, Ball-Schlachten, Fangen und Wett-Klettern. Der Fantasie der Kinder sind an so einer grossen MoveAndStic Spielanlage keine Grenzen gesetzt.

Im Zentrum der Spielanlage steht der grosse Ball-Pool. Seine 24'000 bunten MoveAndStic-Bälle animieren zu höchsten Gefühlen. Da kann man sich so richtig herrlich reinplumpsen lassen. Und damit es im unbeobachteten Raum keine allzu wilden Spiele gibt, können einzelne MoveAndStic Platten auch durch Plexiglas-Platten ersetzt werden. Das macht die Struktur teilweise transparent, und die Kleinen bleiben besser im Blick.

Das Hauptgerät als Modell im Massstab 1:5

MoveAndStic Kinderspielecken Modell im Massstab 1:5

Für die Planung der Spielanlage wurde Mini-MoveAndStic benutzt. Damit wurde ein Modell im Massstab 1:5 erstellt. Am Modell lassen sich immer noch Änderungen vornehmen und die Struktur optimieren. Dieses Modell dient dem Kunden als Grundlage zum "Gut zur Ausführung".

Nach der Planung folgte der Aufbau exakt nach dem Modell. Für die Montage dieser Spielanlage haben drei schnellbauende Profis je fünf Arbeitstage benötigt. Knapp 8'000 Sicherungen halten das Spielgerät auf Jahre zusammen.

Für APESA stellt dieses grosse und einmalige Spielparadies ein Meisterstück dar, auf welches wir sehr stolz sind.